Ausbildung im Calenberger Land

Bewirb Dich bei uns!

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: jpg, gif, pdf, doc, docx.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Nutze jetzt noch Deine Chance auf eine Ausbildungsstelle im Lebensmittelhandwerk!

Nimm dazu einfach Kontakt mit uns über unser Kontaktformular auf. Wir setzen uns dann mit Dir in Verbindung und beantworten Dir unverbindlich Deine ersten Fragen zu uns und der Ausbildung im Bäckerhandwerk.

cb_brotbaecker_web_frick_1100x1100px

Bewirb dich jetzt bei uns!

als Bäcker/in
als Konditor/in
als Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk
als Kauffrau/mann für Bürokommunikation

Warum Ausbildung bei den Calenbergern?

Mehr Ausbildungsvergütung als Tarif

Als Auszubildenden in der Calenberger Backstube lernst Du früh Verantwortung zu übernehmen. Du gehörst voll und ganz zu unserem Team und wirst im Laufe der Ausbildung ein immer wichtigerer Bestandteil von ihm. Für uns Grund genug, Dir für Deine Leistung mehr Geld zu zahlen als Dir laut Tarif zusteht.

Tolle Leistung = tolle Prämien

Wenn Du bei uns gute Leistungen erreichst, honorieren wir das mit tollen Prämien. Und das während der gesamten Ausbildung. Wenn Dein Arbeits- und Sozialverhalten den Erwartungen in vollem Umfang entspricht, kannst Du Dir zum Beispiel in der Berufsschule mal schnell ein paar Stadionkarten oder z.B. einen Einkaufsgutschein ergattern.

Interne Schulungen und Prüfungsvorbereitung

Wir unterstützen Dich während Deiner Ausbildung mit jeder Menge hausinternen Schulungen und intensiver Prüfungsvorbereitung. Und das natürlich während Deiner Arbeitszeit.
Na klar, das heißt natürlich, dass Du neben der Berufsschule noch ein bisschen mehr „Unterricht“ bei uns im Haus hast. Aber glaub uns, spätestens wenn es auf die Prüfungen zugeht, wirst Du dankbar für diese zusätzliche Vorbereitung sein.

PrimAQ

… steht für prima Ausbildungsqualität im Handwerk. Und dieses Zertifikat steht genau dafür, dass unser internes Ausbildungssystem von der Handwerkskammer Hannover überprüft, für ausgezeichnet eingestuft und somit nach den hohen Anforderungen von PrimAQ zertifiziert wurde. Und das sogar als erste handwerkliche Bäckerei im Raum Hannover. Das macht uns stolz.
Mehr zu dem Zertifikat „PrimAQ“ erfährst Du bei der Handwerkskammer Hannover.

Fahrtkostenzuschuss

Egal ob Du zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto zur Arbeit oder in die Berufsschule kommst. Während Deiner Ausbildung bist Du viel unterwegs, was wir mit einem Fahrtkostenzuschuss für alle Auszubildenden unterstützen.

Azubifahrten

Einmal im Jahr unternehmen wir mit allen Auszubildenden eine gemeinsame Fahrt. Das ist in der Regel ein toller gemeinsamer Tag, an dem wir zwar etwas fachspezifisch unterwegs sind, aber dennoch jede Menge Spaß haben.

Teilzeit-Ausbildung? Kein Problem!

Deine familiäre Situation lässt keine Vollzeit-40-Stunden-Woche zu? Kein Problem! Wir sind gerne bereit Dich in Teilzeit auszubilden. Dann ist die Ausbildungszeit zwar etwas länger, aber Du kannst bestmöglich Familie und Ausbildung unter einen Hut bringen.